Bad Tölz Restaurant: Der Wintersport wird getauscht durch den Frühlingssport

Die eisigen Temperaturen habe Ihr Ende gefunden. Langsam aber sicher tritt der Frühling zu Tage. Nun wird es auch Zeit sich vom Wintersport zu verabschieden und die vielen traumhaften Möglichkeiten des Frühlingssports in Augenschein zu nehmen. Das Bad Tölz Restaurant Kolberbräu hat hierfür ein paar Vorschläge für Sie:

Bad Tölz Restaurant: Sportmöglichkeiten im Frühling in Bad Tölz

Laufen / Joggen / Walken

Hier empfehlen wir gerne die Tölzer Hausrunde. Für den Läufer bietet sich hier eine wunderschöne Strecke die viel Abwechslung bietet. Wald, Feld, das Moor und dies alles gepaart mit einem malerischen Blick und wenig Steigungen (ist hier im Voralpenland ja nicht immer selbstverständlich). Die Laufstrecke ist ein Rundkurs und los geht es an der Eichmühle, dort sind auch ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Streckenlänge etwa 12 Kilometer. Hier Verlauf ansehen!

Wandern auf den Blomberg

Es ist der Hausberg der Tölzer aber auch der Münchner. Hier liegt schon jetzt kaum noch Schnee und der Berg bietet viel Abwechslung. Wer es sportlich liebt läuft hinauf, genießt oben kurz die Aussicht und macht sich von dort aus weiter auf  den Zwiesel und zum Heiglkopf. Bei gutem Wetter kann man so eine wirklich atemberaubenden Aussicht auf den Starnberger- und den Ammersee genießen und weiterhin das Gebirge bewundern vom Karwendel bis zum Wetterstein.

Auch für Familien ist der Blomberg bestens geeignet. Denn wenn gewünscht kann man auch problemlos mit der Doppelsesselbahn auf den Gipfel gelangen. Ein Kunstwanderweg bringt Abwechslung und Spaß. Hier gibt es mehr Informationen!

Radfahren im Frühling

Für eine Tour mit dem Bike raten wir zur Tölzer Runde. Diese Tour zeichnet sich aus durch das Fahren auf Teerstraßen die wenig befahren sind, malerischen Radwegen und gut befahrbaren Schotterwegen. Die dabei vorüberziehende  Landschaft ist stets unglaublich sehenswert.  Zudem ist dies eine gute Einstiegstour im Frühling mit einer Streckenlänge von etwa 32 Kilometern und nicht zu hohen Steigungen. Gestartet wird in Benediktbeuern am Dorfplatz man folgt dem Verlauf des Bodensee-Königssee-Radwegs. Hier mehr Informationen erhalten.

Bad Tölz Restaurant

Nach dem Laufen, Radfahren oder Wandern lassen Sie es sich in unserem Gasthaus Kolberbräu so richtig schmecken. Hier erwartet Sie gute Bayrische Küche die nach dem Sport wieder die Lebensgeister weckt.

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.