Bayerischer Blog

Heute mal ein bayerischer Blogeintrag vom Posthotel Kolberbräu:

Bayerischer Kalender:

Am 25. Februar ist Ährentag – der Todestag der Walburga, Äbtistin des Klosters Heidenheim. Mit drei Ähren soll Sie ein Kind vor dem sicheren Hungertod bewahrt haben. Bis heute besuchen viele Gläubige Ihr Grab. Unter der Grabplatte der Äbtistin sammelt sich im Winter immer Wasser – diese gilt als heilsam.

Am 26. Februar endete die Flucht einer französischen Jungfrau in einem Baum in der Nähe von Fürstenfeldbruck. Sie wollte nicht heiraten. Angeblich lebte Sie dann noch über 35 Jahre dort. Die alte Linde steht immer noch und alle zehn Jahre, wird dort ein Festspiel zu Ehren der Braut im Baum „Edigna v. Puch“ aufgeführt.

Am 15. März ist Josefitag – an diesem Gedenktag findet traditionell der Starkbieranstich statt. Schon im 15. Jahrhundert brauten die Mönche dieses nahrhafte Bier, frei nach dem Motto: „Flüssiges bricht das Fasten nicht“. Ein weiterer Brauch an Josefi, ist das Backen von einem Rosinen-Hefegebäck.

Bayerischer Cocktail:

Kennen Sie den Cocktail Isarwasser? Ein sehr leckerer Mix der herrlich erfrischend schmeckt. Mischen Sie 100 Milliliter Apfelsaft mit 100 Milliliter Weißbier und garnieren Sie diesen Mix mit einem großzügigen Spritzer Blue Curacao. Momentan ein echt bayerischer Trend.

Bayerischer Modetrend:

Das Mieder erlebt momentan sein großes Revival – fesch zur Lederhose getragen oder zum Rock, schmeichelt es jeder weiblichen Figur. Das Mieder bringt Oberweite und Taille in ein optimales Verhältnis.

Bayerisch Würzen

Kennen Sie die Firma Herbaria? Dort erhalten Sie feine Gewürze, Kräuter und Tees – natürlich alles streng ökologisch hergestellt. Die Firma wurde 1919 zur Heilmittelherstellung gegründet und hat seinen Firmensitz in Fischbachau am Fuße des Wendelsteins. Mehr Informationen unter:  herbaria.com

Ein echt bayerisches Gasthaus und Hotel im Herzen von Bad Tölz

Das ist das Posthotel Kolberbräu in Bad Tölz. Wir liegen mitten auf der historischen, barocken Marktstraße in der Fußgängerzone. Unser Hotel und Gasthaus überzeugt durch bayerische Gemütlichkeit, sehr gute bayerische Kost und guten bayerischen Service. Kommen Sie vorbei, für einen Kurzurlaub oder zu einem leckeren Essen.

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.