Geschenkidee gesucht?

Der Geburtstag eines Ihnen nahestehenden Menschen steht bevor? Und Sie sind auf der Suche nach einer schönen Geschenkidee? Wir vom Posthotel Kolberbräu sind der Meinung, verschenken Sie gemeinsame Zeit, verbunden mit einem wunderbaren Erlebnis! Zeit statt Zeug, wäre hier das Motto. Wir haben für Sie zwei tolle Geschenkideen:

Für den „kleineren Geldbeutel“:

Geschenkidee:  Tölzer Wertkarte & ein leckeres Abendessen im Posthotel Kolberbräu

Bummeln und flanieren Sie durch die malerische Stadt Bad Tölz. Mit der Tölzer Wertkarte in Ihrem Gepäck kann der Beschenkte hier wunderbare Dinge erstehen. Denn,

die Tölzer Wertkarte ist ein tolles Geschenk für jedermann – auch wir vom Posthotel Kolberbräu sind Teilnehmer und viele andere Unternehmen und Geschäfte in Bad Tölz! Zahlreiche Modegeschäfte, Parfümerie, Fitnessstudio oder ein Besuch im Cafe – was immer die Beschenkte sich gerade so wünscht, mit der Tölzer Wertkarte kann Sie sich diesen Wunsch problemlos erfüllen. „Der Tölzer“ hat einen Wert von 10,- € und ist bei der Tourist-Information oder weiteren Verkaufsstellen erhältlich.

Nach der Bummeltour  (während der man übrigens auch automatisch die tolle, historische Marktstraße besichtigt und besucht, da dort viele Geschäfte zu finden sind) genießen Sie ein leckeres Abendessen bei uns im Traditionsgasthaus Kolberbräu (übrigens, günstig mitten auf der Marktstraße gelegen). Hier erwarten Sie frisch zubereitete, leckere Schmankerl, gepaart mit einer urgemütlichen Atmosphäre. Das hört sich doch nach einem gelungen Tag an, oder?

Weitere Tipp:  Besuchen Sie auch den Kalvarienberg! Nur 15 Gehminuten entfernt vom Gasthaus und der Marktstraße. Hier bietet sich eine traumhafte Aussicht über die Stadt Bad Tölz, hinein in die Berge.

Für den „großen Geldbeutel“:

Geschenkidee: Ein Kurzurlaub im Posthotel Kolberbräu & Tölzer Wertkarte und einer „Oanzig wahre Bullen Tour“:

Besuchen Sie mit Ihrer(m) Liebsten die Stadt Bad Tölz und checken Sie ein bei uns im Posthotel Kolberbräu und verbringen Sie die Zeit mit Bummeln und auf den Spuren von Benno und Resi. Wie könnte der Kurztrip im Einzelnen denn aussehen?

Anreise bei uns im Hotel, anschließende Bummeltour durch die historischen Marktstraße von Bad Tölz mit der Tölzer Wertkarte. Unser Hotel liegt praktischer Weise, mitten im Herzen von Bad Tölz in der Fußgängerzone. Von hier aus kann man nach Herzenslust bummeln und shoppen. Abends lassen Sie es sich bei uns im Gasthof Kolberbräu so richtig gut gehen. Wir verwöhnen Sie, mit regionalen, frischen und bayrischen Gerichten. Bei schönem Wetter können Sie urgemütlich in unserem Altstadtbiergarten sitzen.  Am nächsten Tag, nach einem ausgedehnten Frühstück geht es dann zu den Spuren der Kultserie „Der Bulle von Tölz“.  Ein echtes Highlight für alle Liebhaber der Serie. Eine geführte Tour, die im Museum in Bad Tölz startet (Datum, Zeiten und Preise finden Sie hier) und insgesamt etwa 5,5 Stunden dauert.  Nach dem Museumsbesuch geht es gut eine Stunde zu Fuß durch die schöne Stadt Bad Tölz um dort interessante Drehorte zu entdecken. Im Anschluss geht es mit dem Bus durch das malerische Tölzer Umland – da haben Sie  zum Beispiel die Gelegenheit die Pension von Resi, ausführlich zu begutachten. Die Tour endet im Tölzer Brauhaus (Biergarten beim Herderbad, der aufgebaut wurde)  mit einer original Tölzer Leberkassemmel.

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.