Was ist los am Pfingstwochenende in Bad Tölz?

Das Posthotel Kolberbräu mit seinem gesamten Team wünscht allen ein wunderschönes, verlängertes Pfingstwochenende. Auch wenn das Wetter nicht so schön wird, so gibt es doch eine Menge Möglichkeiten. Wir haben hier einige für Sie herausgesucht:

Pfingstwochenende in Bad Tölz

Das wohl, bekannteste Event an diesem Wochenende in Tölz,  sind die Tölzer Rosentage. Eine große und wunderschöne Verkaufsausstellung in den alten Klostergärten im Badeteil der Stadt. Hier fühlt sich jeder Garten- und Blumenliebhaber pudelwohl. Vom 13. – 16. Mai 2016, von 10:00 – 18:00 Uhr.

Wussten Sie, dass Bad Tölz Schauplatz vieler Drehorte ist und war? Wer kennt nicht den Bullen von Tölz, mit Ottfried Fischer?! Entdecken Sie die original Drehorte der Kult-Serie und begeben Sie sich auf die Spuren von Benno und Sabrina. Los geht die Tour am „Bulle von Tölz Museum“. Von dort aus schlendert man gut eine Stunde durch die Stadt und erfährt spannende Hintergründe. Die Drehorte außerhalb werden dann im Anschluss mit einem Bus besucht. 13. & 14. Mai 2016, von 13:00 – 18:00 Uhr, Anmeldung unter 08041/7991377.

Sie sind ein Liebhaber von US Fahrzeugen? Dann sind Sie richtig beim US Car Treffen im Moraltpark. Hier wird für die Freunde des American Way of Life, so einiges geboten. Etwa zwanzig Aussteller, sechs Bands und 1000 US Fahrzeuge werden vor Ort sein. Mehr Informationen unter: jailhouse-uscartreffen.de

Für die Kleinen empfiehlt sich ein Besuch im Marionettentheater – das bekannte Märchen „Tischlein deck Dich“ steht am Samstag den 14. Mai 2016, ab 15.00 Uhr, auf dem Programm. Mehr Informationen über das Marionettentheater in Bad Tölz können Sie auch aus unserem Blog entnehmen: Das Marionettentheater in Bad Tölz.

Wer es sich kulinarische so richtig gut gehen lassen möchte, ist bei uns im Posthotel Kolberbräu an der richtigen Adresse. Hier gibt es frische, saisonal Festtagsgerichte. Lassen Sie sich in unserem Traditions-Gasthaus verwöhnen – wir freuen uns auf Sie.

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.