Regen – na und? Hier ein paar Tipps für Bad Tölz

Das Wetter im Frühling zeigt sich oftmals von seiner unbeständigen Seite – so auch dieses Wochenende. Verregnet wird es werden. Doch das ist noch lange kein Grund zu verzagen – wir haben heute in unserem Blog ein paar tolle Tipps, was man alles in dem kleinen Städtchen Bad Tölz bei Regen so machen kann:

Die Stadt Bad Tölz bei Regen

  1. Besuchen Sie das „Bulle von Tölz Museum“ – hier können Sie auf den Spuren von Benno und Resi wandeln und eintauchen in die bayrische Erfolgsserie.
  2. Lassen Sie sich verzaubern im Marionettentheater oder aber auch im Planetarium – beides befindet sich am Schloßplatz in Bad Tölz.
  3. Gehen Sie doch mal wieder ins Kino! Zurzeit kommen viele gute Filme. Auch für die gesamte Familie ist da etwas mit dabei! Hier finden Sie das Kinoprogramm in Bad Tölz.
  4. Shoppen und stöbern in der Genussmanufaktur. Hier finden Sie erlesene Lebensmittel, heimische Wohnaccessoires, interessante & spannende Bücher und hausgemachte Liköre – genau das richtige Rezept für schlechtes Wetter
  5. Trotzen Sie dem Regen und machen Sie einen gemütlichen Spaziergang an der Isar. Im Anschluss lassen Sie es sich in einer der zahlreichen Cafes in Bad Tölz gut gehen oder natürlich bei uns im Gasthaus Kolberbräu.
  6. Besuchen Sie den Buchladen in der Marktstraße in Bad Tölz – hier finden Sie einen bunten Mix an Sachbüchern, Belletristik und Romanen. Da findet garantiert jeder Lesestoff und das Stöbern macht so richtig Spaß.
  7. Gute Laune geht durch den Magen. Kommen Sie ins Gasthaus Kolberbräu und schlemmen Sie dort so richtig nach Herzenslust. Wir verwöhnen Sie bei uns mit leckeren frischen und saisonalen Schmankerln. Dazu ein kühles Bier oder ein leckerer Rotwein und schon ist das schlechte Wetter vergessen.

Zu guter Letzt raten wir: „Ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!“ (Karl Valentin)

Lesen Sie auch unsere Blog:

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.