Sommerferien in Bayern – was ist los in Bad Tölz und Umgebung?

Nur noch 9 Tage und dann beginnen für die bayrischen Schüler endlich die langersehnten Sommerferien. Ganze 6 Wochen lang, können sie entspannen, genießen, träumen, hoffentlich schwimmen und vieles, vieles mehr. Diese Zeit bietet sich an für verschiedenste Unternehmungen. Hier ein paar Tipps:

Was für Möglichkeiten bietet Bad Tölz und die Umgebung in den Sommerferien?

Badespaß in Bad Tölz gibt es im Naturfreibad Eichenmühle. Das Freibad ist etwa 1,50 Hektar groß (Wasserfläche), bietet tolle Liegemöglichkeiten und ein Beach-Volleyballplatz ist auch vor Ort. Ganz in der Nähe ist dann noch der Kirch-, Walchen-, und Tegernsee.

Oder wie wäre es mit einem Ausflug an den Blomberg? Dem Hausberg von Bad Tölz? Hier kann man wandern, klettern oder eine rasante Abfahrt auf den beiden Sommerrodelbahnen genießen. Am Fuße des Berges gibt es außerdem einen Freizeitpark mit Streichelzoo, Trampolinanlage und Wasserspielen.

Ein Besuch im Skatepark, gelegen in der Flintkaserne Tölz,  bietet sich für alle Freestyler an. Dort findet man auf 300 Quadratmetern alles was das Skaterherz begehrt.

Wussten Sie das? Die Stadt Bad Tölz bietet auch Kinderstadtführungen an. Hier gehen die Kleinen auf spannende Entdeckungsreise der Tölzer Stadtgeschichte – Bierbrauer, Kistler, Salzhändler oder Flößer – die Kinder tauchen tief ein, in die vergangene Welt.

Was gibt es für Möglichkeiten wenn sich der Sommer mal von der unfreundlichen Seite zeigt?

Da empfehlen wir einen Besuch im Marionettentheater, der Spielarena oder dem Bade Park in Bad Wiessee (nur 20 Autominuten von Tölz entfernt).

Tagesausflüge in die Umgebung

Ein Märchenwald in Wolfratshausen, ein Wikingerdorf am Walchensee, der Falkenhof in Lenggries oder der Wildpark in Poing – die Auswahl ist wirklich groß!

Sommerferien Kurzurlaub verbringen im Posthotel Kolberbräu

All diese tollen Ausflugsziele können Sie bequem von unserem schönen Posthotel aus erreichen. Unser Hotel liegt mitten im Herzen der malerischen Stadt und verfügt über urgemütliche Zimmer, einen herzlichen Service und im hauseigenen Gasthaus gibt es allerlei leckere Schmankerl. Auch ein traumhafter Altstadtbiergarten gehört mit dazu und nur 2 Gehminuten entfernt fließt die Isar.

 

 

 

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. August 23, 2016

    […] Sommerferien in  Bayern – was ist los in Bad Tölz und Umgebung? […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.