Einfach mal Baden gehen beim Sommer Urlaub Bad Tölz

Der Sommer ist da! Höchste Zeit für einen sonnigen Urlaub Bad Tölz

… denn die Sommertage sind viel zu wertvoll, um sie im Büro oder mit Hausarbeit zu verbringen. Gehen Sie raus in die Natur, tanken Sie frische Energie in der Sonne und schenken Sie Ihrer Haut einen gesunden Teint.

Ein Urlaub Bad Tölz ist genau die richtige Wahl für eine kurze Flucht aus dem Alltag. Packen Sie Ihren Koffer und starten Sie zu einer Reise in den Sommer. Gehen Sie mal wieder barfuss über eine wunderschöne Sommerwiese, baden Sie Ihre müden Beine in einem sprudelnden Bergbach und genießen Sie einen wundervoll entspannten Tag am See.

Rund um Bad Tölz laden zahlreiche idyllische Seen zu Sommerfreuden ein. Drei davon, die sich nur eine halbe Stunde entfernt befinden, hat Ihnen der Kolberbua bereits verraten.

Doch es lohnt sich auch, etwas weiter zu fahren. Ca. 50 Minuten vom Posthotel Kolberbräu entfernt, wartet der Walchensee darauf von Ihnen inmitten der oberbayerischen Berge direkt vor dem Karwendelgebirge entdeckt zu werden.

Seen in Bayern rund um Bad Tölz und Tegernsee

Seen in Bayern rund um Bad Tölz und Tegernsee

Der Walchensee ist über den Kesselberg mit der Gemeinde Kochel am See verbunden und ein beliebtes Ziel für Motorradfahrer und Mountainbiker. Der besonders klare und tiefe See bietet bei einem Urlaub Bad Tölz genau die Abkühlung, die man sich an einem heißen Sommertag herbei sehnt: Plantschen, Boot fahren oder nach Auto-, Boots und sogar Flugzeugwracks tauchen. Wer Lust hat, kann von hier aus zu einer Bergbahnfahrt auf den 1700 Meter hohen Herzogstand, einem beliebten Aussichts- und Wanderberg der Münchner, starten.

Der Spitzingsee, den man nach etwa 45 Minuten Fahrzeit erreicht, liegt fünf Kilometer südlich des Schliersees und ist der größte Hochgebirgssee Bayerns. Gespeist von zahlreichen Quellen kommen die Wassertemperaturen selten über die 18 Grad Marke hinaus. Hier steht es jedem frei: Wagt man das Ganzkörperbad im kristallklaren Wasser oder genießt man nach einer Wanderung einfach nur ein erfrischendes Fußbad und chillige Augenblicke am Ufer?

Neben all diesen großen Seen, locken noch zahlreiche kleinere Seen und Weiher, sowie Frei- und Naturbäder. Eine umfangreiche Übersicht finden Sie auf der Tölzer Land Homepage.

Und auch ein Tagesausflug zum bayerischen Meer, dem Chiemsee, und eine Reise ins 30 Minuten entfernte Fünf-Seen-Land mit dem Starnberger See empfiehlt der Kolberbua den Gästen, die sich bei einem Urlaub Bad Tölz mit einer entspannten, erlebnisreichen und erfrischenden Auszeit verwöhnen möchten.

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.