Webcams – in und rund um Bad Tölz

Webcams sind eine tolle Sache. Denn hier erhält man Live-Bilder zu jeder Zeit. So können wir vorab schon einmal unser Ausflugsziel ansehen oder Wetterverhältnisse in Echtzeit beobachten. Zum Beispiel kann man so wunderbar nachsehen, ob oben am Berg schon die Sonne lacht selbst wenn unten im Tal noch der Nebel regiert.

Somit haben wir vom Posthotel Kolberbräu  für Sie mal die interessantesten Webcams in und rund um Bad Tölz zusammengefasst:

Webcams

  1. Bad Tölz – auf der Internetseite der Stadt Bad Tölz haben sie sechs verschiedene Kameras zur Auswahl. Live-Bilder gibt es von der Marktstraße (in welcher übrigens auch unser schönes Posthotel liegt), dem Kalvarienberg, dem Blomberg, vom Golfplatz, dem Marienbrunnen und der Isarbrücke.
  2. Auch der Blomberg der ein beliebtes Ausflugsziel für Familien darstellt, hat eine Webcam. Zusätzlich gibt es dort aber sogar noch YouTube-Videos die Sie sich ansehen können. Wie gestaltet sich die Rodelabfahrt am Bloomberg? Oder wie fährt es sich auf dem Blomberg-Blitz den Berg hinunter? Erfahren Sie es indem Sie sich die Videos dazu ansehen!
  3. Das Brauneck – der Berg in Lenggries der alle Vollblut-Sportler begeistert. Hier findet man im Winter ein attraktives Skifahrtzentrum indem man sich in allen Schwierigkeitsstufen wohl fühlt. Des Weiteren Rodelbahnen, Wege für Skitourengeher und ein Paradies für Paraglider. Genauso umfangreich gestalte sich das Sommer-Programm. Selbstverständlich hat auch das Brauneck diverse Webcams wo sie vorab schon einmal spicken können.
  4. Wer noch andere diverse Ausflugsziele in der Umgebung von Bad Tölz besuchen möchte kann auf die Seite foto-webcam.de gehen. Dort wurden sämtliche Webcams gesammelt. Wenn man sich noch nicht sicher ist, wohin man seinen Ausflug unternehmen möchte ist man hier genau richtig.

Nach der jeweiligen Unternehmung empfiehlt sich ein leckeres Essen im Posthotel Kolberbräu. Unser Gasthaus liegt mitten auf der historischen Marktstraße, zentral in der Stadt Bad Tölz.

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.