Unser Tipp: Die MuSeenLandschaft Expressionismus

Kunst- und Naturgenuss wo kann man diesen bestmöglich erleben? Wir sagen, zwischen der bayrischen Hauptstadt München und dem Alpenrand. Denn hier können Sie in der MuSeenLandschaft Expressionismus auf eine tolle Museentour gehen quer durch das bayrische Voralpenland.

Was genau ist in der MuSeenLandschaft Expressionismus geboten?

Hier finden Sie vereint das Franz Marc Museum in Kochel a. See, das Schloßmuseum Murnau, das Buchheim Museum in Bernried und das Museum Penzberg. Alle Museen bieten Ihnen  ganzjährig ein qualitativ hochwertiges und attraktives Besuchsprogramm. Übrigens, für alle Museen zusammen bekommt man bei Bedarf die MuSeenKarte Expressionismus.

Das Franz Marc Museum in Kochel am See

Dort finden Sie ein großes modernes Ausstellungsgebäude vor, worin die Ausstellungsfläche auf über 700 Quadratmeter erweitert wurde. Dementsprechend können Sie viele Werke von Franz Marc in einer tollen Atmosphäre bewundern.

Das Schloßmuseum in Murnau

Hier stehen Ihnen die Werke Gabriele Münters sowie Arbeiten der Künstler der „Neuen Künstlervereinigung München“ und des „Blauen Reiter“ in der Hauptsammlung stets zur Verfügung. Mit vielen Sonderausstellungen punktet das Museum ebenfalls. Hier mehr Infos holen!

Das Buchenheim Museum in Bernried

Dieses  Museum lockt vom 22. Oktober – 05. März 2017 mit einer Ausstellung von Hundertwasser unter dem Namen „Schön & Gut“.  Daher finden Sie in dieser Zeit  von 22 Leihgebern, 125 originale Werke von Hundertwasser vor. Im Folgenden aus allen Gattungen: Malerei, Druckgrafik, Tapisserien, Architekturmodelle sowie eine Pflanzenkläranlage und sogar eine Humustoilette. Eine unglaublich breite Auswahl – wirklich sehenswert!

Das Museum in Penzberg

Im Stadtmuseum in Penzberg finden Sie die Sammlung Campendonk. Übrigens, es beherbergt weltweit die größte Sammlung des Künstlers. Immerhin mit über 200 verschiedenen Werken.

Das Posthotel Kolberbräu – der ideale Ausgangsort

Von unserem urgemütlich, zentral in Bad Tölz gelegenen Posthotel aus, können Sie wunderbar alle Museen in kürzester Zeit anfahren. Ideal also um einen Kurzurlaub zu buchen unter dem Motto – MuSeenLandschaft Expressionismus. Kommen Sie erschöpft von Ihren spannenden Museums-Besuchen retour bieten wir Ihnen ein feines Abendessen im bayrischen Ambiente und ruhige gemütliche Zimmer zum Übernachten.

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.