Warum es im Wald so schön ist

Auszeit vom Alltag: Leise knirscht es unter den Füßen, hier und da knackt mal ein Ast. Ansonsten herrscht weitestgehend Stille im Wald. Denn jetzt im Winter ist Ruhezeit für Tiere und Pflanzen. Doch die Waldluft ist jetzt besonders frisch und würzig – voll gespickt mit den Duftstoffen Terpene. Diese übrigens bewirken, dass unser Immunsystem angekurbelt wird.

Auszeit vom Alltag: Winter-Zauberwald

Jetzt in der Winterzeit verschenkt der Wald an seine Besucher Ruhe. Dies führt unmittelbar zur Entspannung. Außerdem tritt man ein in eine magische Welt, voller grandioser Lichteffekte. Wenn der Raureif auf den Bäumen verweilt und die Sonne durch die Baumkronen blinzelt. Oder wenn der große Schnee kommt und alles aussieht wie in Watte getaucht.

Heilwirkung des Waldes

Inzwischen ist es sogar wissenschaftlich erwiesen, dass regelmäßige Waldspaziergänge der Gesundheit sehr förderlich sind. Unlängst hat ein Professor erklärt: Gesundheitssysteme könnten Milliarden sparen, wenn die Menschen täglich ein paar Runden auf den Waldwegen drehen würden. Dabei ist gar keine große Anstrengung vonnöten – es reicht schon normales Gehen und tiefes einatmen. Denn so senkt sich der Blutdruck, der Herzschlag normalisiert sich und die Konzentration steigt, die Stresshormone hingegen nehmen ab. Übrigens neueste Forschungen zeigen, dass Menschen die wöchentlich 10 – 15 Kilometer spazieren gehen, auch massiv das Gehirn unterstützen. Es bleibt somit fit, auch im Alter.

Waldwege erkunden rund um das Posthotel Kolberbräu

Wir hier in Bad Tölz, haben das große Glück viele wunderbare Wälder um uns herum zu haben. Egal ob am Berg oder unten im Tal – die Möglichkeiten zu ausgedehnten Waldspaziergängen sind schier unendlich. Tipp: Kommen Sie doch mal für einen Kurzurlaub zu uns und machen Sie sich auf die Socken. Nachdem Sie die magischen Waldlandschaften bei uns erkundet haben, genießen Sie bei uns ein leckeres deftiges Essen in urgemütlicher Atmosphäre. Dieses Zusammenspiel lädt müde Akkus unter Garantie wieder auf. Einheimische aufgepasst – kommen auch Sie nach einem tollen Spaziergang zu uns. Denn laufen macht hungrig!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotoquelle Titel Pixabay

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Januar 8, 2018

    […] es auch im Winter in den Wäldern rund um Bad Tölz so schön ist, haben wir Ihnen hier erzählt. Heute wollen wir bei unserem Waldspaziergang die Augen offen halten und wissen, welche […]

  2. Februar 19, 2018

    […] einen ausgiebigen Spaziergang in den unberührten Auen der Isar oder genießen die Ruhe bei einem Waldspaziergang. Atmen Sie die frische Luft und finden zu sich. Sie suchen die körperliche Betätigung um bei […]

  3. April 13, 2018

    […] Sich in unberührter Natur aufzuhalten, lässt Ruhe und neue Kraft finden. Genau das, was man bei einem Kurztrip Wellness braucht. Die Möglichkeiten um Bad Tölz sind zahlreich. Machen Sie doch beispielsweise einen Waldspaziergang und genießen immer wieder herrliche Ausblicke in die Alpen. Warum ein Waldspaziergang nicht nur schön sondern auch gesund ist, lesen Sie hier. […]

  4. April 24, 2018

    […] effektiv  ist natürlich körperliche Tätigkeit an der frischen Luft. Joggen, Wandern, Walking oder Radfahren. All das lässt sich im Frühjahr wunderbar machen. Bad Tölz hat […]