Bayrisch essen in Bad Tölz – bei uns im Posthotel Kolberbräu!

Wenn Sie nach einer erfolgreichen Bergtour Lust auf Bayrisch essen in Bad Tölz haben, dann kommen Sie ins gemütliche Restaurant Kolberbräu. Wir möchten Ihnen heute in unserem Blogbeitrag verraten, warum Sie im Restaurant vom Posthotel Kolberbräu schlemmen wollen. Egal ob Sie im Urlaub sind oder aus der Gegend kommen und einen Tagesausflug machen. Eine Einkehr bei uns lohnt sich immer.

Wo Bayrisch essen in Bad Tölz Geschichte hat

Das Posthotel Kolberbräu liegt zentral im Herzen von Bad Tölz – in der historischen Markstraße. Es ist der ideale Ausgangspunkt, um einen Stadtbummel zu starten oder Ausflüge in die nähere Umgebung zu machen. Hier erwartet Sie bayerische Tradition und Gastfreundschaft. Dabei ist unser Haus ein richtiges Traditionshaus. 

Wussten Sie, dass der Name „Kolber“ schon seit 1600 der Hausname unserer Gaststätte und ehemaligen Brauerei ist?

Noch heute entdeckt man die lange Tradition in Form von kleinen antiken Kostbarkeiten und Zunftzeichen überall in unserem Haus. Mit viel Hingabe und Liebe wurden diese Dine über die Jahre gesammelt, restauriert und schaffen für unsere Gäste eine gemütliche, einladende Atmosphäre. Tauchen Sie ein in die über 400 Jahre alte Geschichte vom Kolberbräu. 

Was man am Liebsten schlemmt im Kolberbräu

Eine umfangreiche Speisekarte schenkt Ihnen die Qual der Wahl. Doch keine Sorge hier ist gewiss für jeden Geschmack das richtige Schmankerl dabei. Unser Küchenteam bereitet alle Gerichte frisch und mit der nötigen Portion Leidenschaft für Sie zu. Dabei kommen nur die besten und wenn möglich regionalen Zutaten in die Kochtöpfe.

Von der ständig wechselnden  Tageskarte über dauerhafte Speisekarte mit saisonal wechselnden Highlights bis hin zur sehr beliebte Schnitzelkarte. Bei uns findet jeder, was das Schlemmerherz begehrt.  

Lernen Sie die Räumlichkeiten des Restaurants kennen

Weiter geht´s mit der Qual der Wahl! Denn wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten, wo Sie Platz nehmen können. In einer unserer drei urgemütlichen Stuben, die wir Ihnen nun kurz vorstellen, gefällt es Ihnen gewiss: 

  • Unsere Gaststube – der Inbegriff von bayerischer Gemütlichkeit
  • Das holzgetäfelte Magdalenenstüberl – eine heimelige Stube für bis zu 30 Personen – auch ganz wunderbar für kleinere Feierlichkeiten oder gemütliches Beisammensein
  • Die historische Stub´n unseres Hauses – mit seinen vielen, kleinen Kunstschätzen

Sonnenschein? Dann setzen Sie sich doch in unseren wunderschönen Altstadt-Biergarten und beobachten das Tölzer Leben, während Sie Ihr Essen genießen.

Bayrisch essen in Bad Tölz – auch bei Ihrer Feier

Wenn es was zu feiern gibt, finden Sie bei uns die perfekten Rahmenbedingungen. So bietet unser neu gestalteter Kolbersaal bis zu 100 Personen Platz. Gerne beraten Sie unsere Mitarbeiter zum Thema Festmenü, Dekoration und allen anderen Angelegenheiten rund um Ihre Feier.

So viele Gründe, warum Sie zum Essen oder Feiern in unser Restaurant Bad Tölz kommen wollen. Wenn Sie länger als an einem Abend verwöhnt werden möchten, dann schauen Sie sich hier um und reservieren Sie Ihr gemütliches Zimmer für einen längeren Aufenthalt bei uns. Wir freuen uns Sie kulinarisch verwöhnen zu dürfen!

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Oktober 11, 2019

    […] die Stadt entdecken. Im Anschluss daran bietet sich auch wunderbar ein Einkehrschwung in unserem Gasthaus für eine leckere Mahlzeit an. Wenn das Wetter es zulässt, können Sie in unserem […]

  2. November 21, 2019

    […] oder aber mit einem Einkehrschwung im Gasthaus Kolberbräu, wo Sie bei einer schmackhaften Mahlzeit in unserer gemütlichen Gaststube über traditionelle Brauchtümer sinnieren können. Unser Team vom […]