Der Tölzer Kasladen – inzwischen international bekannt

Unglaublich aber wahr. Der Tölzer Kasladen ist tatsächlich inzwischen international bekannt. Ursprünglich gegründet in der kleinen Kurstadt Bad Tölz beliefern die Affineure heute Kunden und Feinschmecker auf der ganzen Welt.

Der Tölzer Kasladen – die Geschichte

Der Tölzer Kasladen wurde im Jahre 1972 gegründet von der Urgroßmutter, welche Sennerin auf einer Alm in Tegernsee war. Bis heute ist die Firma übrigens im Familienbesitz. Von Anfang an wurde für die Herstellung der Käse nur unbehandelte, frische und unveränderte Rohmilch verwendet.  Das Ergebnis: Intensiv duftende,  feinmild schmeckende  oder vielschichtig würzige Käse überzeugten Ihre Konsumenten. Dies ist bis heute so geblieben.

Der Tölzer Kasladen – die Entwicklung

Aus dem kleinen ursprünglich gegründeten Tölzer Kasladen, ist inzwischen ein großer Firmensitz in Bad Heilbrunn und mehre Zweigstellen entsprungen. Die Qualität und das Handwerk haben darunter jedoch nicht gelitten. Im Gegenteil. Man findet die leckeren Rohmilch-Käse inzwischen in Rottach-Egern, am Viktualienmarkt, natürlich noch in Bad Tölz oder aber auch im eigenen Online-Shop.

In Bad Heilbrunn befinden sich die Reifekammern und dort kümmern sich erfahrenen Affineure darum, dass der Käse zu seiner wahren Pracht heranreift. Das Besondere daran ist, dass nur Rohmilch-Käse hergestellt wird. Jeder Käse bekommt in den Reifekammern von den zuständigen Affineuren die Behandlung und vor allem Zeit die er braucht um zu einem Käse in Spitzenqualität heranzureifen.

Für Interessierte wird übrigens auch eine Besichtigung des Firmengeländes in Bad Heilbrunn angeboten.

Der Tölzer Kasladen – die Philosophie

Käse ist ein lebendiges Lebensmittel. Es reift mit der Zeit. Wichtig bei der Herstellung sind laut der Firma: Achtsamkeit, Wissen, Erfahrung, Neugier und Ausprobieren.

Diese Philosophie sorgt unseren Erachtens dafür, dass die Käse ein echter Feinschmecker-Genuss sind. „Zu Baquett und Wein – wir sagen Ihnen das ist fein! „

Auch wir vom Posthotel Kolberbräu lieben diesen Käse und wenn Sie mal zum Einkaufen vorbeischauen im Tölzer Kasladen dann kommen Sie doch im Anschluss zu uns und lassen Sie sich dort ebenfalls kulinarisch verwöhnen. 

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.