Abenteuer Aktivurlaub in Bad Tölz

Adventure – also Aktivurlaub in Bad Tölz mit unvergesslichen Outdoor-Erlebnissen

Aktivurlaub in Bad Tölz: Wer Outdoor-Sport-Veranstalter für seine Reise nutzt, braucht keine langen Flüge hinter sich zu bringen, um sehr viel Abstand vom Alltag zu gewinnen. In Deutschland, Österreich und den umliegenden Ländern haben sich mittlerweile verschiedene Abenteuer-Camps etabliert, deren Komfortlevel verschieden ist, die aber in jedem Fall mit actiongeladenen Freizeitaktivitäten punkten. Bereits an Begriffen wie Adventure-Center, Bike-Center oder Nature Resort, Freizeitparks, Naturparks lässt sich die Orientierung auf eine junge, erlebnishungrige Zielgruppe ablesen.
Dabei ist es egal, ob Sie als Single mit Freunden verreisen oder ein sportliches Paar sind. Wenn Sie ausreichend Urlaubstage einplanen, kann jeder Teilnehmer das erleben, was ihn am meisten reizt. In den Erlebniszentren stehen jeweils Guides für Outdoorsports wie Rafting, Canyoning, Klettern, Biking sowie – in entsprechender Landschaft – Bergtouren bereit. Diese verfügen über die nötige Erfahrung, Technik und Ausstattung, damit Ihr Aktivurlaub aufregend, aber sicher wird.

Es liegt an Ihnen, wieviel Natur und wie viel Luxus Ihr Urlaub beinhalten soll

Meist wird in Zelten oder Hütten übernachtet. Möglich ist aber auch ein gemütlicher Hotelurlaub, der mit abenteuerlichen Erlebnissen gefüllt wird.  Es liegt an Ihnen, wie viel Natur und wie viel Luxus Ihr Urlaub beinhalten soll.

Aktivurlaub in Bad TölzBad Tölz bietet viele Facetten für ein Kombipaket Hotel & Abenteuer.  Sie finden in der Umgebung fast alles. Ob Slackline-Parcour, Boulderwand oder Trampolins, um sich zwischen den Wald- oder Berg-Trips zu vergnügen. Hochbeliebt ist in diesem Jahr das Rafting, bei dem Sie an Wasserschnellen mit Wellengang und unter Büschen und Bäumen hindurchpaddeln oder auch kleine oder größere Wasserfälle hinabfahren. Ursprünglich vor allem in Spanien und Frankreich verbreitet, hat sich der Extremsport Canyoning europaweit etabliert. Dabei begeht man eine Schlucht durch Abseilen, Abklettern, Rutschen, Tauchen, Springen und Schwimmen.

Aber auch Kanu-und Kajak-Touren, Canyoning,  oder geführte Mountainbike-Touren können Sie erleben. Ebenso finden Sie Kletterfelsen oder hervorragende Wanderrouten für Bergsteiger oder für das Speed Hiking – ein zunehmender Trend -. Fast schon alles, was das „aktive, erlebnishungrige Herz“ begehrt.

Sie sehen, es muss nicht sofort ein Sportcamp-Urlaub sein. Verbinden Sie den Komfort mit Erlebnissen und planen Sie Ihren Aktivurlaub in Bad Tölz mit unbeschreiblichen und auch unvergesslichen Erlebnissen.

ParaglidenTipp: Paragliden oder Gleitschirmflug – also hoch hinaus über den Wolken!

Infos zum Hotel mitten in der Innenstadt finden Sie hier:

>>> Übernachtung buchen

…. Und abends dann ein gutes, bayerisches Essen genießen und vor dem Schlafengehen einen abendlichen Spaziergang durch die Bad Tölzer Innenstadt genießen. Ein rundum schöner Urlaub!

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.