E-Bike fahren liegt voll im Trend

Radfahren ist gesund! Das wissen wir inzwischen alle. Doch nicht alle haben die Kondition und Möglichkeit längeren Touren mit dem Fahrrad zu unternehmen. Durch eine Krankheit, einem schon etwas fortgeschrittenen Alter oder anderen Gründen ist dies oft nicht mehr lohnenswert. Die perfekte Lösung scheint das E-Bike zu sein.  Wir haben uns einmal damit genauer befasst.

Die Vorteile

  • Für alle die sich einen sanften Einstieg in den Sport wünschen, ist das elektronische Bike ideal. Hier lässt sich langsam aber stetig im sanften Tempo die Kondition steigern, sozusagen im Pulsoptimierten Bereich
  • Effektives Abnehmen ist mit dem e-Bike kein Problem mehr. Es fungiert nicht nur als Fortbewegungsmittel, sondern ist wie ein Fitnesstrainer für Sie. Der Fahrer hat hier immer die Chance sich im Bereich der Kalorienverbrennung zu bewegen
  • Mit dem elektronischen Fahrrad können Sie Touren unternehmen, zu denen Sie ohne nicht die nötige Kondition besitzen würden. So können Sie auch viele Kilometer hinter sich bringen ohne, dass Sie danach völlig erschöpft zusammenbrechen. Steigungen und Berge können jetzt mühelos überwunden werden, auch Gegenwind ist kein Thema mehr
  • Auch können nicht gleich trainierte Paare und Freunde auf Tour gehen. Musste früher immer einer Rücksicht nehmen während der andere schon gestresst und müde hinterher gehechelt ist, kann man dies nun entspannt ausgleichen. Wer mehr Anstrengung wünscht tritt einfach mehr selber, der andere nutzt den elektronischen Antrieb
  • Mit dem E-Bike können Sie guten Gewissens auch ins Büro fahren – lästiges Schwitzen fällt, wenn gewünscht, aus.

Die Nachteile

  • Leider ist das e-Bike immer noch sehr kostenintensiv. Wer ein gutes e-Bike möchte, muss tief in die Tasche greifen
  • Wer sportliche Downhills liebt, sollte lieber beim klassischen Mountainbike bleiben. Hier erweisen sich die e-Bikes bis dato noch nicht so flexible und manövrierfähig

E-Bike fahren in Bad Tölz und dem Umland

Auch in und rund um Bad Tölz sind mit dem E-Bike wunderschöne Touren möglich. Erkunden Sie das malerische Tölzer Umland, zum Beispiel entlang des Isar-Radwegs. Der ideale Ausgansort hierfür ist das Posthotel Kolberbräu in Bad Tölz. Bei einem Kurzurlaub können Sie von dort aus in alle gewünschten Richtungen starten. Auch ein Verleih ist ganz in der Nähe!

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.