Herrliches Vergnügen für Groß und Klein: Eislaufen in Bad Tölz und Umgebung

Erinnern Sie sich noch? Rote Backen, Freunde, das ein wenig kratzende Geräusch? Eislaufen oder Schlittschuhlaufen gehört zu jeder Kindheit unbedingt dazu. Aber viele frönen diesem schönen Wintersport auch noch liebend gerne im Erwachsenenalter. Egal ob Sie gemütlich Ihre Runden ziehen, anmutig und elegant Pirouetten drehen, Eishockey spielen oder sportlich so richtig Gas geben: Eislaufen ist etwas Wunderbares! Deshalb haben wir vom Kolberbräu Bad Tölz heute die besten Tipps, wo Eislaufen in Bad Tölz und Umgebung so richtig Spaß macht!

 

Vielfältige Möglichkeiten: Eislaufen in Bad Tölz und Umgebung

Hacker Pschorr ArenaEislaufen in Bad Tölz und Umgebung

Beginnen wir in Bad Tölz selbst. Wer Eislaufen gerne sportlich betreibt, zu heißen Beats die Kufen sausen lässt oder für wen die Wetterentscheidung von Petrus einfach einmal nicht gut genug ist, der sollte sich in unser Eisstadion begeben. Die Hacker Pschorr Arena in Bad Tölz zählt zu den schönsten Eishallen Deutschlands. Die Nutzungsmöglichkeiten sind vielfältiger als man meinen möchte. Die Arena bietet einen eindrucksvollen Rahmen für sämtliche Sportarten auf dem Eis wie Eishockey, Eisstockschießen und Eiskunstlauf und ermöglicht auch das Abhalten eines Trainingslagers mit oder ohne Trainer. Öffentlicher Lauf und Eisdisco zu moderaten Preisen sind selbstverständlich. Damit aber nicht genug!

Sie suchen eine Location für ihre Firmenveranstaltung oder andere berufliche Events? Auch dann sind sie in der Hacker Pschorr Arena richtig! Denn auch als Rahmen für Produktpräsentationen, Betriebsversammlungen oder Firmenevents ist sie die perfekte Location.

Barrierefrei und zu Fuß sowie mit dem Auto bestens erreichbar, zeichnet sich die Arena durch top Sicherheitsmaßnahmen und eine gute Infrastruktur wie z.B. Umkleiden und Sanitärbereich für Mannschaften, Umkleidebereich und Sanitärbereich für den öffentlichen Eislaufbetrieb sowie ein Kiosk aus. Weitere Informationen zu Preisen, Öffnungszeiten und anderen Themen rund um die beeindruckende Arena finden Sie hier.

Natürlich hat Bad Tölz mit seiner idyllischen Lage mitten im Voralpenland aber auch für alle Outdoor Begeisterten in Punkto Eislaufen viel zu bieten:

Der Kirchsee

Wenn uns das Wetter wohl gesonnen ist oder aber für diejenigen, die Eislaufen unter freiem Himmel in der Natur bevorzugen, sei der Kirchsee vorgeschlagen. Ungefähr 20 Autominuten von Bad Tölz entfernt, inmitten des Naturschutzgebietes Ellbach-Kirchseemoor, liegt der kleine Moorsee mit wunderschönem Panorama. Parkplätze sind am nördlichen Ufer vorhanden.

Der Hackensee

Den Hackensee finden wir gute 25 Autominuten entfernt bei Kleinhartpenning in Holzkirchen. Eingebettet in die idyllische Landschaft wird auch hier das Naturliebhaber Herz belohnt. Wussten Sie übrigens, dass der See als Drehort einiger Szenen aus dem Film „Wer früher stirbt ist länger tot“ verwendet wurde?

Schönauer Weiher bei Bad Heilbrunn

Der kleine Moorweiher liegt nordöstlich von Bad Heilbrunn, ungefähr 20 Minuten mit dem Auto von Bad Tölz entfernt. Hier findet man Ruhe und Abgeschiedenheit. Der Weiher ist sogar als Naturdenkmal ausgezeichnet.

Klammerweiher

Wunderbar zentral liegt der Klammerweiher. Keine 5  Autominuten vom Zentrum entfernt, lässt es sich in der kalten Jahreszeit hier wunderbar Eislaufen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen mit unseren Tipps zum Eislaufen in Bad Tölz und Umgebung Lust auf mehr machen und dass Sie, falls noch nicht geschehen, gleich die Eislaufschuhe aus ihrer Sommerpause holen.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen, deshalb möchten wir Sie abschließend um eines bitten: betreten Sie die Seen und Weiher wirklich nur, wenn sie komplett zugefroren sind und das Eis dick genug ist, um Personen zu tragen. Gehen Sie kein Risiko ein! Wenn Sie unsicher sind, informieren Sie sich vorab in der umliegenden Region. Ansässige Tourismusvereine oder auch Gastronomien rund um die Seen haben meist genauere Informationen und Erfahrungswerte.

In diesem Sinn hoffen wir, dass Väterchen Frost in diesem Winter bei uns Einzug hält und uns spiegelndes Eis auf unsere Seen und Weiher zaubert. Wenn Sie dann erschöpft und zufrieden vom Eislaufen kommen, kehren Sie doch in unserem Restaurant ein und wärmen sich in gemütlicher Atmosphäre bei herrlichen, dampfenden Speisen und dazu passenden Getränken auf. Sie sind nicht aus der Gegend und haben Lust auf Eislaufen in Bad Tölz und Umgebung bekommen? Dann buchen Sie doch einfach schnell Ihren Aufenthalt in unserem Hotel. Die Gegend hat noch viel mehr zu bieten (lesen Sie hierzu auch unseren Blogbeitrag), glauben Sie uns. Langweilig wird es bei uns im Winter bestimmt nicht! Wir freuen uns auf Sie!

(Bildquelle: www.pixabay.com)

Share this:

Das könnte Dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Januar 4, 2018

    […] Alpen ist der perfekte Ort für Ihren Winterurlaub in Bad Tölz. Egal ob altbekannt wie Skifahren, Eislaufen oder Rodeln. Oder trendy, schnell und neu wie Fat Biken, Snowfen oder Airboarding. Von hier aus ist […]

  2. Januar 22, 2018

    […] Winterlandschaft genießen. Wer es gerne ein bisschen sportlicher mag, kann Rodeln, Skifahren oder Eislaufen. Auch wenn das Wetter einmal nicht so schön ist, kann Bewegung an der frischen Luft wahre Wunder […]

  3. Januar 24, 2018

    […] Tipp: Sie möchten Eislaufen gehen? Auch das hat unsere Umgebung zu bieten. Lesen Sie hier nach. […]

  4. Februar 9, 2018

    […] inklusive. Unsere Tipps zum Thema Rodeln können Sie in diesem Blogbeitrag nachlesen. Sie wollen Eislaufen oder Schneeschuhwandern? Kein Problem von Bad Tölz aus. Sie sehen, für jeden ist mit Sicherheit […]

  5. Februar 12, 2018

    […] haben wir bereits geschrieben. Finden Sie hier in unserem Blog Beiträge über das Skifahren, Eislaufen, Rodeln oder Schneeschuhwandern. Ganz aktuell!!: Frau Holle lässt es gerade wieder schneien! Die […]

  6. Februar 23, 2018

    […] in der Umgebung von Bad Tölz noch viel mehr Wintersportarten ausüben. Wie wäre es mit Skifahren, Eislaufen oder […]